Rezertifizierung ICW

Die Aufrechterhaltung des TÜV-Zertifikates Wundexperte ICW e.V. setzt voraus, dass jährlich mindestens 8 Rezertifizierungs-punkte erworben werden*  

 

Die Anzahl der Punkte, die für eine Veranstaltung vergeben werden, legt die Anerkennungs- und Zertifizierungsstelle der ICW bei Prüfung und Zulassung der Veranstaltung fest. So lange die Registriernummer (Reg#) der ICW nicht bei der jeweiligen Veranstaltung hinterlegt ist, ist nicht garantiert, dass die gewünschte Anzahl an Punkten genehmigt wird/wurde.

 

Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen hierzu.

 

Natürlich ist die Teilnahme an diesen Seminare auch für alle an der Wundversorgung interessierten Personen ohne ICW-Zertifikat möglich. 

 

*dies gilt für Wundexperten, die Ihr Zertifikat nach 2008 erlangt haben. Zertifikate vor 2008